• Wohnen - Leidenschaft - Exklusivität

  • Massiv und wohngesund aus Ton

  • Sie werden sich wohlfühlen

  • Wohnen - Leidenschaft - Exklusivität

  • Massiv und wohngesund aus Ton

  • Sie werden sich wohlfühlen

  • Wohnen - Leidenschaft - Exklusivität

  • Massiv und wohngesund aus Ton

  • Sie werden sich wohlfühlen

  • Wohnen - Leidenschaft - Exklusivität

  • Massiv und wohngesund aus Ton

  • Eines für alle. Und ganz speziell für Sie!

Family-Haus

An kalten Winterabenden ist das Bedürfnis nach Wärme und prickelnder Belebung ebenso intensiv wie an heißen Sommertagen der Wunsch nach Schatten spendender und wohltuender Abkühlung.

Erleben Sie Ihre eigenen Lebens(t)räume als Bindeglied zu jeder Jahreszeit und wichtigen Baustein für Ihr harmonisches Gleichgewicht. Verbinden Sie einzelne Elemente wie Freisitz, Terrasse, Wintergarten, Außenanlage und vieles mehr zu Ihrer eigenen Wellnessoase und genießen Sie das lebendige Zusammenspiel von Licht, Farbe, Materialien, Wasser und Natur.

FR 270

FR 270
FR 270

Die klassische Landresidenz beeindruckt durch ihr stattliches Säulenportal und das imposante Mansarddach, das auch im Obergeschoss das großzügigste Raumerlebnis garantiert. Schon beim Betreten wird dieses Raumerlebnis spürbar, wenn Sie durch die zweiflügelige Tür in den Eingangsbereich mit Blick auf die schwungvolle Treppenanlage gelangen. Faszinierend nicht nur der Wohn-/Esstrakt, der ganze 15 Meter in der Länge misst. Im Obergeschoss bietet das Wellness-Bad Platz genug für eine Sauna.

Wohn- und Nutzflächen, ca.-AngabenWoFlV
Erdgeschoss135,5 m2135,5 m2
Dachgeschoss136,7 m2122,6 m2
Erd- und Dachgeschoss gesamt272,2 m2258,1 m2
Nutzfläche Keller140,5 m2 
Gesamte Wohn- und Nutzfläche412,70 m2

 


FH 130

FH 130
FH 130

Moderne Planung holt die Sonne ins Haus.

Bodentiefe Fenster sind nicht dem Terrassenausgang vorbehalten. Mit französichen Balkonen lassen sich auch die Schlaf-Zimmer im Dachgeschoss zu echten Wohnräumen aufwerten. Dank der komfortablen Erwärmung des Hauses über den Fußboden oder – noch besser – die Decke werden die Fensternischen auch nicht für Heizkörper benötigt.

Wohn- und Nutzflächen, ca.-AngabenWoFlV
Erdgeschoss66,8 m266,8 m2
Dachgeschoss63,7 m258,4 m2
Erd- und Dachgeschoss gesamt130,5 m2125,2 m2
Nutzfläche Keller69,3 m2 
Gesamte Wohn- und Nutzfläche199,8 m2 
Dachneigung40° 
Kniestock110cm

 


FH 140

FH 140
FH 140

Das klassische Familienhaus – neu interpretiert.

Das Erdgeschoss: Großzügig der Eingangsbereich, funktional und durchdacht der Hausarbeitsbereich mit einer geräumigen Vorratskammer und einem kleinen Arbeitszimmer, in dem z.B. das Bügelbrett und der Staubsauger bestens verstaut werden.
Wenn Sie auf den Keller verzichten, findet hier die Wärmepumpe ihren Platz.
Die Gartenseite gehört dem Wohn- und Essbereich und lässt sich offen oder räumlich getrennt gestalten, so wie auch die Wand zur Küche ein Vorschlag ist, den wir entsprechend Ihren Wünschen gerne umplanen.
Der Luftraum zur Galerie im Obergeschoss unterstreicht das großzügige Wohngefühl, kann aber auch zugunsten eines der beiden Kinderzimmer geschlossen werden.

Wohn- und Nutzflächen, ca.-AngabenWoFlV
Erdgeschoss68,2 m268,2 m2
Dachgeschoss69,0 m257,7 m2
Erd- und Dachgeschoss gesamt137,2 m2125,9 m2
Nutzfläche Keller71,0 m2 
Gesamte Wohn- und Nutzfläche208,2 m2 
Dachneigung40° 
Kniestock80cm

 


FH 165

FH 165
FH 165

Die Details machen den Unterschied:

Die einladende Diele und die lichtdurchflutete Galerie im Dachgeschoss, der Zugang vom Flur in die Küche und von dort die Schiebetür zum Essbereich, die praktische Speisekammer, das „Reserve-Zimmer“ zum Arbeiten, als Gäste-, Musik- oder Bücherzimmer neben dem Wohnraum, der Erker mit Wintergarten-Feeling, die als begehbarer Schrank nutzbare Nische im Schlafzimmer und der „Gute-Morgen-Balkon“, der Ihnen einen guten Start in jeden neuen Tag verheißt.

Schon der erste unserer Vorschläge beweist, dass bei LECHNER Massivhaus Kundenwünsche zu Architektur werden.

Wohn- und Nutzflächen, ca.-AngabenWoFlV
Erdgeschoss81,1 m281,1 m2
Dachgeschoss inkl. Balkon83,9 m271,9 m2
Erd- und Dachgeschoss gesamt165,0 m2153,0 m2
Nutzfläche Keller84,7 m2 
Gesamte Wohn- und Nutzfläche249,7 m2 
Dachneigung40° 
Kniestock100cm

 


FH 138

FH 138
FH 138

Eine architektonische Ideallösung (nicht nur) für schmale Grundstücke!

Denn die Raumaufteilung ist alles andere als ein Kompromiss. Die ganze Hausbreite und damit zwei Drittel des Erdgeschosses sind dem riesigen Wohn- und Essbereich vorbehalten und doch ist sogar aus der Küche ein Blick in den Garten garantiert.
Die pfiffige Flurgestaltung im Obergeschoss ermöglicht drei gleich große Schlafzimmer, wobei den Eltern noch ein großzügiger Ankleideraum zur Verfügung steht.

Wohn- und Nutzflächen, ca.-AngabenWoFlV
Erdgeschoss65,2 m265,2 m2
Obergeschoss inkl. Balkon73,1 m269,9 m2
Erd- und Obergeschoss gesamt138,3 m2135,1 m2
Nutzfläche Keller68,0 m2 
Gesamte Wohn- und Nutzfläche206,3 m2 
Dachneigung25°

 


FH 140 B

FH 140 B
FH 140 B

Ein Bungalow, der seiner Zuordnung in unsere Family-Häuser alle Ehre macht.

Fast 140 m2 Wohnfläche auf einer Ebene bietet Platz für viele Wohnkonzepte. Viele durchdachte Details sprechen für dieses LECHNER Massivhaus. So erhöht der Versatz des Schlafzimmers die Ruhe und Privatheit dieses Raumes. Der zentrale Abstellraum und der Hausanschlussraum machen einen Keller ohne Einschränkung verzichtbar.

Wohn- und Nutzflächen, ca.-AngabenWoFlV
Erdgeschoss139,5 m2139,5 m2
Dachneigung23° 
Das Haus ist auch mit Keller erhältlich.

 


FH 100 B

FH 100 B
FH 100 B

Ein Grundriss, zugeschnitten auf die kleine Familie oder Paare, denen vernünftiger, zeitgemäßer Wohnkomfort vor Repräsentation geht. Dabei wird der kompakte Baukörper durch den Wintergarten zum besonderen Wohnerlebnis erhoben.

Wohn- und Nutzflächen, ca.-AngabenWoFlV
Erdgeschoss97,6 m297,6 m2
Dachneigung23° 
Das Haus ist auch mit Keller erhältlich.

 


FH 125 B

FH 125 B
FH 125 B

Der klassische Bungalow erlebt mit dem „Turmzimmer“ seine Beförderung zum Landschlösschen. Aber der Grundriss funktioniert auch ohne diese Erweiterung in die Höhe. Und keine Frage: Die integrierte Garage kann zugunsten eines weiteren Raumes natürlich entfallen!

Wohn- und Nutzflächen, ca.-AngabenWoFlV
Erdgeschoss98,2 m298,2 m2
Studio27,6 m227,6 m2
Gesamte Wohn- und Nutzfläche125,8 m2 
Dachneigung23° 
Das Haus ist auch mit Keller erhältlich.

 


FH 110 D

FH 110 D
FH 110 D

Wenn zwei das Gleiche bauen, ist das noch lange nicht dasselbe.

So haben Sie auch bei unseren Doppelhäusern jederzeit die Freiheit, Änderungen am Grundriss und anderen Details vorzunehmen. Ganz zu schweigen vom Innenausbau.
So mögen sich die Hälften äußerlich noch gleichen wie Zwillinge und sind doch wie diese individuell ganz verschieden. Vergleichen Sie die Obergeschosse, die Ausdruck völlig verschiedener Wohnkonzepte sind.

Wohn- und Nutzflächen (DHH 1), ca.-AngabenWoFlV
Erdgeschoss55,3 m255,3 m2
Dachgeschoss54,6 m251,3 m2
Erd- und Dachgeschoss gesamt109,9 m2106,6 m2
Nutzfläche Keller56,6 m2 
Gesamte Wohn- und Nutzfläche166,5 m2 
Dachneigung30° 
Kniestock170cm